preloader preloader

Befragungen

Befragungen

Der ganzheitliche Einbezug der strukturiert erfassten Meinungen, von Kunden und Mitarbeitenden, dient als Grundlage für die Zukunftsgestaltung eines Unternehmens und ist für den Unternehmenserfolg von entscheidender Bedeutung.

Wir verfügen über langjährige Erfahrungen in Befragungen aller Art. Dabei führen wir sowohl klassische Befragungen mittels Fragebogen und persönlichen Interviews als auch Online-Befragungen für das Messen von Managementleistungen durch.

Marlis Roggwiller «Gut fragen heisst viel wissen.»
Johannes Schläpfer «Zufriedene Mitarbeitende sind die Basis jedes Unternehmenserfolgs.»

Mitarbeitendenbefragungen

Die strukturierte Erfassung der Meinung Ihrer Mitarbeitenden hilft Ihnen als wichtige Entscheidungsgrundlage für Ihre unternehmerische Tätigkeit. Nutzen Sie Ihre Mitarbeitenden als wertvollste Quelle für die Steigerung Ihrer Marktleistung-, Organisations-, und Personalentwicklungsprozesse. Sie fördern dadurch die Motivation der Mitarbeitenden in Ihrem Unternehmen.

Ob persönlich, per Fragebogen oder online - wir helfen Ihnen wichtige Entscheidungsgrundlagen zu finden, damit Sie am Markt weiterhin erfolgreich bestehen können.

Flyer (Pdf)

Kundinnen- und Kundenbefragungen

Mit unseren individuellen Kundinnen- und Kundenbefragungen erforschen wir die Beziehung zu Ihrer Kundschaft. Wir analysieren im Detail die Sicht Ihrer Kundinnen und Kunden und erkennen Ihre Service-, Produkt- und Dienstleistungsqualität sowie Ihre Positionierung. Wir entwickeln aus den Antworten konkrete Massnahmen zur gesamten Verbesserung Ihres Produkte- und Dienstleistungsportfolios.

Ob persönlich, telefonisch, per Fragebogen oder online – wir helfen Ihnen, wichtige Entscheidungsgrundlagen zu finden, damit Sie am Markt weiterhin erfolgreich bestehen können.

Rudolf Obrecht «Die Kunden entscheiden über 'Sein oder Nichtsein'.»
Willy R. Arnitz «Ein ehrliches Feedback als Ausgangslage für die persönliche Weiterentwicklung.»

360° Feedbacks

Die ehrlichste Art, eine Führungsleistung zu bewerten, ist das 360° Feedback.

Beim 360° Feedback beantworten Vorgesetzte, die Teammitglieder auf gleicher Hierarchiestufe, die Mitarbeitenden der unteren Hierarchiestufen sowie jeder über sich selbst die gleichen Fragen. Dabei werden Führungs-, Management- und Sozialkompetenzen beurteilt.

Die Feedbackgebenden haben gleichzeitig die Möglichkeit, Textbemerkungen vorzunehmen. Der Vergleich des Fremd- und Selbstbildes sowie die Bemerkungen sind die Grundlage für eine erfolgreiche Entwicklung der Führungskompetenz.